Aufführung abgesagt: Dubrovniker Sommer Festival sagt aus Sicherheitsgründen Houllebecq-Stück ab

Kroatien ist eines der schönsten Urlaubsländer, die ich kenne. Doch auch vor Kroatien macht die internationale Lage nicht halt: Aus Angst vor einem terroristischen Attentat hat das Dubrovnik Sommer Festival eine für Juli geplante Aufführung eines auf Michel Houellebecq basierenden Theaterstücks abgesagt. Die Inszenierung basiert auf Les Particules Élémentaires und sollte in Juli in Kupari bei Dubrovnik aufgeführt werden. Houellebecq ist ein islamkritischer französischer Autor. Bei der Absage beruft sich die Festivalleitung laut dem Nachrichtenkanal Croatia News auf eine Empfehlung des kroatischen Geheimdienstes wie auch der Polizei, die beide in der Aufführung ein Sicherheitsrisiko sahen.